Darkstars Fantasy News


4. Oktober 2012

Neue Urban Fantasy von Jacqueline Carey

Category: News – Darkstar – 00:01

Dark CurrentsZumindest in den USA scheint die Urban Fantasy weiter zu boomen. Mit „Dark Currents“ ist in Übersee gerade der Auftakt einer neuen Serie von Jacqueline Carey („Kushiel„-Saga) erschienen.

Im Mittelpunkt der Reihe steht die Tochter eines Incubus‘, die als Beauftragte der nordischen Göttin Hel für ein gutes Zusammenleben der paranormalen und menschlichen Bevölkerung des Ortes, an dem sie lebt, sorgen muss. Und dafür bei einem Fall mit ihrer Jugendflamme zusammen arbeiten muss.

Carey erfindet also das Rad nicht neu, sondern scheint sich gängiger Urban Fantasy-Versatzstücke zu bedienen. Da die Autorin aber durchaus eine gute Schreibe hat, ist „Dark Currents“ vermutlich zumindest einen Blick wert.

Die Inhaltsbeschreibung lt. Amazon liest sich dann so:

The Midwestern resort town of Pemkowet boasts a diverse population: eccentric locals, wealthy summer people, and tourists by the busload; not to mention fairies, sprites, vampires, naiads, ogres and a whole host of eldritch folk, presided over by Hel, a reclusive Norse goddess.

To Daisy Johanssen, fathered by an incubus and raised by a single mother, it’s home. And as Hel’s enforcer and the designated liaison to the Pemkowet Police Department, it’s up to her to ensure relations between the mundane and eldritch communities run smoothly.

But when a young man from a nearby college drowns—and signs point to eldritch involvement—the town’s booming paranormal tourism trade is at stake. Teamed up with her childhood crush, Officer Cody Fairfax, a sexy werewolf on the down-low, Daisy must solve the crime—and keep a tight rein on the darker side of her nature. For if she’s ever tempted to invoke her demonic birthright, it could accidentally unleash nothing less than Armageddon.

Das Buch bei Amazon bestellen: Print bzw. Kindle-Version!

Tags:

1 Kommentar »

  1. Mich juckt es ja sehr, mir wenigstens das erste Kushiel zuzulegen und das obwohl ich weiß, dass die Übersetzung eingestellt worden ist.
    Die neue Geschichte klingt auch nach etwas, das ich auf jeden Fall lesen würde, aber wenn es reine Urban Fantasy ist, wird das in Deutschland wohl schwierig …

    Comment by Soleil — 4. Oktober 2012 @ 09:58

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .