Darkstars Fantasy News


24. Oktober 2009

Dr. Horrible auf DVD

Kategorie: News – Darkstar – 15:30

Dr. HorribleJoss Whedons großartiges Web-Musical “Dr. Horrible’s Sing-Along Blog” über einen verträumten Superschurken, der unbedingt in die Evil League of Evil aufgenommen werden - und das Mädchen seiner Träume für sich erobern will, ist inzwischen bei Amazon auf DVD erschienen. (Allerdings soweit ich das herausfinden konnte bisher nur im NTSC-Format, dafür aber mit - angeblich grauenvollen - deutschen Untertiteln).

Wer für schräge Musicals oder Superhelden-Persiflagen etwas übrig hat, sollte “Dr. Horrible” unbedingt eine Chance geben. Das Teil ist wirklich wunderbar ungewöhnlich. Die Low Budget-Produktion war ein Herzensprojekt und ist für Whedon-Fans prominent besetzt mit dem schnuckeligen Neil Patrick Harris (”How I met your mother”) als Dr. Horrible, der charmanten Felicia Day (”The Guild”; Vi in der siebten Staffel “Buffy”), dem wandlungsfähigen Nathan Fillion (”Firefly”) - und einigen Cameo-Auftritten, z. B. von den Buffy-Autoren Marti Noxon, David Fury, Doug Petry und Drew Goddard.

Herzstück des Ganzen sind ein paar wirklich sehr eingängige Musical-Nummern, die wieder mal beweißen, dass Joss Whedon rockt!

Bei Amazon kaufen: hier!

Tags:

2 Kommentare »

  1. […] allem durch sehr erfolgreiche Internet-Independent-Produktionen auf sich aufmerksam gemacht hat (in Dr. Horribles Sing Along Blog und in ihr eigenen Webserie The Guild) schlüpft die extrem sympathische Vollblut-Künstlerin […]

    Pingback von Darkstars Fantasy News » Felicia Day spielt Rotkäppchen: Werwolfsjägerin | News & Interviews aus der wunderbaren Welt der Fantasy — 8. März 2010 @ 19:52

  2. […] über eine Clique World of Warcraft-Abhängiger, fand sie zuckersüß als Musical-Darstellerin in Dr. Horrible und hab mich schlapp gelacht über ihr Date my Avatar-Video. Ich mag sie, weil sie so vielseitig […]

    Pingback von Darkstars Fantasy News » Dragon Age - Webserie mit Felicia Day | News & Interviews aus der wunderbaren Welt der Fantasy — 18. Februar 2011 @ 19:29

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong> .