Darkstars Fantasy News


3. Dezember 2009

Die neuen Cover der Osten Ard-Saga

Category: News – Darkstar – 13:10

Der AbschiedssteinDass Klett Cotta Tad Williams großartigen Osten Ard-Zyklus (“Der Drachenbeinthron“) neu auflegen will (mit überarbeiteter Übersetzung), hat der Lektor Stefan Askani ja bereits im Interview auf Darkstars Fantasy News Ende 2008 verraten. Dass die Bände wohl ab Frühjahr 2010 erscheinen werden, ist auch schon durchgesickert. Gespannt war ich allerdings auch auf die Titelbildgestaltung, da bis dato hierzu nichts zu finden war. Jetzt hat der Verlag das Geheimnis endlich gelüftet.

Die neuen Titelbilder finde ich gelungen, auch wenn ich sagen muss, dass ich ein Fan der Illustrationen der Fischer-Ausgabe war. Fischer seinerzeit hatte – bis auf den ersten Band – die Illustrationen des amerikanischen Originals aufgegriffen. Anyway, nachdem ich Angst hatte, dass die neuen Cover zu wenig phantastisch sind, finde ich, dass das, was uns Klett Cotta jetzt schon sehen lässt, sehr vielversprechend aussieht – wenn auch vielleicht eine Spur zu künstlich. Yay!

Der Zyklus wird übrigens unter dem hierzulande traditionellen Titel “Das Geheimnis der Großen Schwerter” erscheinen. laut Amazon pro Band rund 25 Euro kosten und ist ein echter Tipp für alle Leser, die die Bücher noch nicht kennen (und die bereit sind, Williams Langatmigkeit am Anfang zu ertragen, bis die Story richtig an Fahrt gewinnt).

Bei Amazon vorbestellen: Der Drachenbeinthron bzw. Der Abschiedsstein

Vielen Dank an Olaf K. für den Hinweis mit den Titelillustrationen!

Der Drachenbeinthron

 

Tags:

1 Kommentar »

  1. Hi,

    bin heute zufällig über die neuen Cover gestolpert und muss sagen: die alten waren um Längen besser. Mal abgesehen davon, dass ich sie sehr düster finde und Simon mir zu elfenhaft dargestellt ist, ist auf dem Bild ein Drache abgebildet und viele herumliegende Knochen. Das weckt vollkommen falsche Erwartungen und kommt nicht annähernd an die Beschreibungen im Buch heran. Die alten Cover waren super, das hier finde ich enttäuschend…

    LG
    Martin

    Kommentar by Martin — 14. Januar 2010 @ 13:18

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .