Darkstars Fantasy News


12. Dezember 2014

5 x “Hochverrat” zu gewinnen
Blogtour zu Sebastien de Castells “Greatcoats”

Category: News – Darkstar – 07:00

GreatcoatsAm vergangenen Montag ist nicht nur die Blogtour zu Sebastien de Castells “Greatcoat”-Serie gestartet, sondern auch der zweite Band seiner Mantel & Degen-Fantasyreihe auf Deutsch erschienen. Übrigens exklusiv als Weltpremiere.

Denn im Original erscheint der Band erst im Juni 2015. (Wie es dazu kam, könnt ihr hier nachlesen).

In Kooperation mit PIPER FANTASY verlose ich heute fünf Exemplare des Romans.

Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte,

muss folgende Fragen beantworten:

1.) Wie hieß die Frau von Falcio (ihr findet die Antwort hier)

2.) Wie viele Mitglieder umfasst der Orden der Greatcoats (hier erfahrt ihr es)

3.) Welches elektronische Musikstück repräsentiert für den Autor Kests Kampfstil? (hier gucken!)

4.) Wie heißt das Label, dass Piper Fantasy Programmleiter Carsten Polzin 2012 gründete? (wird in diesem Interview verraten)

Die Antworten schickt ihr bitte per  email an

info @ fantasy-news.com

(Leerzeilen vor und nach dem @ natürlich weglassen)

mit dem Stichwort “Greatcoats” im Betreff.

Wie immer gilt: Pro Teilnehmer bitte nur eine eMail schicken! Wer gegen diese Regel verstößt, wird aus dem Lostopf gelöscht!

Vergesst bitte eure Adresse nicht, damit ich euch im Fall der Fälle euren Gewinn auch zuschicken kann! Keine Angst, die Daten werden nicht weitergegeben und nach der Aktion sofort wieder gelöscht.

Alle eMails landen im Lostopf. Der Zufall entscheidet.

Das Gewinnspiel läuft bis 18. Dezember 2014.

Allen Teilnehmern viel Glück!

 

Tags:

1 Kommentar »

  1. Da bei mir heute ein Exemplar von “Hochverrat” ankam (nur mit dem Absender Piper Verlag) und ich mich an kein weiteres Gewinnspiel dazu erinnern kann, muss ich wohl hier gewonnen haben. Daher: Vielen herlichen Dank dafür, ich habe mich sehr darüber gefreut!

    Kommentar by Karin — 29. Dezember 2014 @ 14:47

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .