Darkstars Fantasy News


30. August 2018

Von Fuchsgeistern und Wunderlampen
Die dritte Märchenanthologie kommt im Oktober

Category: News – Darkstar – 13:00

Von Fuchsgeistern und WunderlampenDrei Wünsche erfüllt ein Dschinn. Drei Prüfungen müssen Helden in Märchen bestehen. Zum dritten Mal laden wir euch ein in das magische Reich der Hexen und Lampengeister …30

Es freut mich außerordentlich, dass der Drachenmond Verlag 2018 Lust hat, unsere Zusammenarbeit fortzusetzen. Im Oktober erscheint die dritte Märchenanthologie, die ich herausgebe. Wir haben sie auf der Frankfurter Buchmesse im Gepäck, wo ihr sie am Verlagsstand kaufen und signieren lassen könnt. (Über die Signierstunden informiere ich euch bald auf Facebook).

Nachdem wir uns in (more…)

13. Juni 2017

Im Bann der zertanzten Schuhe
Interview mit Janna Ruth

Category: Interviews – Darkstar – 07:30

Im Bann der zertanzten SchuheAm heutigen Fairy Tale Tuesday erscheint ganz offiziell Im Bann der zertanzten Schuhe, ein Märchenroman von Janna Ruth.

Darin verlegt sie das Grimmsche Märchen um die Prinzessinnen, die nacht für nacht heimlich in einer unterirdischen Welt ihre Schuhe durchtanzen, in unsere Zeit.

Im Interview habe ich mich mit ihr über das Buch unterhalten – und darüber, wie sie zum Schreiben gefunden hat. (more…)

4. Juni 2017

Märchenhafter Autorentalk am 11.06.2017

Category: News – Darkstar – 19:00

Märchenhafter AutorentalkFalls ihr Fans von Märchenadaptionen seid und / oder neugierig auf mein Debüt Rosen und Knochen, dann schaut am Sonntag, den 11.06.2017 unbedingt bei dieser Facebook-Veranstaltung vorbei.

Die Märchenspinnerei und Janna Ruth haben einige Autoren eingeladen, anlässlich der Releaseparty zu Jannas frisch erschienenen Märchenroman „Im Bann der zertanzten Schuhe“ zu einem Plaudertalk eingeladen.

Ich freu mich gerade mega, dass ich gemeinsam mit – in alphabetischer Reihenfolge – Ana Woods (Fallen Queen), Janna Ruth (Im Bann der zertanzten Schuhe), Nina MacKay (Rotkäppchen und der Hipster-Wolf) und Nora Bendzko (Wolfssucht) dabei sein darf.

Und ich hoffe, den einen oder anderen von euch virtuell an dem Sonntag abend zu treffen!