Darkstars Fantasy News


2. September 2008

Die ersten Merlin-Trailer sind online

Category: News – Darkstar – 19:41

Merlin (TV-Serie)Auf der Website von SFX bin ich über den ersten Merlin-Trailer gestolpert. Ihr findet ihn hier.

Bei „Merlin“ handelt es sich um eine neue Serie des britischen Senders BBC, welcher uns in den auch die legendäre Serie „Robin of Sherwood“ beschert hat. Die erste Staffel soll 13 Folgen umfassen, in deren Mittelpunkt die Geschichte eines jugendlichen Merlins steht sowie seine Freundschaft zum gleichaltrigen Arthur.

Die wirklich nett gestaltete Website zur Serie verrät außerdem, dass auch eine meiner Lieblingsfiguren des Artus-Mythos, die Zauberin Morgana, einen wichtigen Part in der TV-Verfilmung spielen wird. Interessanterweise ist sie auf der Website unter „Heroes“ gelistet und nicht etwa unter „Villains“. Ein Fehler der Website-Administratoren oder gehört die schöne Morgana der Serie (siehe Bild rechts) tatsächlich diesmal nicht zu Arthurs und Merlins Erz-Feinden? Das Serienmotto ist „Keep the magic secret“, angesiedelt ist die Handlung in der Zeit, bevor Arthur König wird und Merlin beginnt, seine magischen Fähigkeiten zu entdecken.

Morgana (Merlin TV-Serie)Zu weiteren Hauptfiguren gehören Gwen, die später einmal die Königin von Camelot werden wird, und Arthurs Vater Uther Pendragon, gespielt von Anthony Steward Heard („Giles“ aus Buffy the Vampire Slayer).

Bei mir herrscht schonmal erwartungsvolle Vorfreude!

Tags:

1 Kommentar »

  1. BBC? Merlin? Genial!
    Robin Hood fand ich zwar ein wenig gewöhnungsbedürftig (Die Schauspieler von Robin und Marian lagen mir nicht, wohingegen Guy natürlich klasse war!), aber BBC Verfilmungen mag ich sonst sehr gern, allen voran natürlich die Literaturverfilmungen (Austen, Dickens, Bronte, Gaskell …).
    Ich freue mich jedenfalls sehr auf „Merlin“!!!

    Comment by Corry — 5. September 2008 @ 13:36

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .