Darkstars Fantasy News


1. Juni 2018

Gay Friday: Reign of the Fallen

Category: News – Darkstar – 08:00

Reign of the FallenEndlich komme ich wieder einmal dazu, einen Gay Friday Post zu verfassen.

Habt ihr Reign of the Fallen schon auf dem Radar?

Sarah Glenn Marshes Serienauftakt besitzt nicht nur einen ziemlich spannend und ungewöhnlich klingenden Klappentext, sondern setzt außerdem zusätzlich auf eine LGBT-Romanze.

Das verschweigt der US-Verlag auch gar nicht, sondern er wirbt damit sogar:

An LGBT fantasy series that follows a talented necromancer who must face down a deadly nemesis who has learned how to turn her magic into a weapon.“

So lautet die Tagline.

Und für mich ist das eine tolle, große Sache. Denn es zeigt, dass die Verlage sich nicht nur *nicht mehr* vor dem Thema scheuen, sondern sogar bewusst auf einen solchen Titel setzen, weil sie an ihn glauben und hoffen, dass es genug Leser da draußen gibt, die sich dafür interessieren.

In den vergangenen Jahren habe ich immer mal wieder gehört, dass Verlage glauben, solche Bücher würden sich schwer tun. Und tatsächlich habe auch ich mich schon mit vielen Leserinnen und Lesern unterhalten, die von sich selbst sagen, dass sie gern Liebesgeschichten in Fantasybüchern lesen möchten, und das Schwärmen fällt ihnen leichter, wenn es heteronormative Liebesgeschichten sind. Insofern kann ich die Verlage sogar verstehen.

Aber Reign of the Fallen lässt mich hoffen. Sehr hoffen sogar.
Jetzt heißt es nur noch Daumendrücken, dass das Buch auch beim Publikum ankommt und sich gut verkauft – denn das würde bedeuten, dass wir mehr Romane dieser Art erhalten.

Wie seht ihr das?

Ach ja, und natürlich möchte ich euch auch die Verlagsbeschreibung des Buches nicht vorenthalten:

Odessa is one of Karthia’s master necromancers, catering to the kingdom’s ruling Dead. Whenever a noble dies, it’s Odessa’s job to raise them by retrieving their souls from a dreamy and dangerous shadow world called the Deadlands. But there is a cost to being raised–the Dead must remain shrouded, or risk transforming into zombie-like monsters known as Shades. If even a hint of flesh is exposed, the grotesque transformation will begin.

A dramatic uptick in Shade attacks raises suspicions and fears among Odessa’s necromancer community. Soon a crushing loss of one of their own reveals a disturbing conspiracy: someone is intentionally creating Shades by tearing shrouds from the Dead–and training them to attack. Odessa is faced with a terrifying question: What if her necromancer’s magic is the weapon that brings Karthia to its knees?

A lavish fantasy with a surprising and breathtaking LGBT romance at its core, Reign of the Fallen is a gutsy, unpredictable read that will grab readers by the throat and never let go….

Selbst liebäugele ich gerade mit dem Hörbuch.

Reign of the Fallen gibt es aber natürlich auch als Print und ebook.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .