Darkstars Fantasy News


3. Mai 2019

Gay Friday: ALIEN ECHO von Mira Grant

Category: News – Darkstar – 12:00

ALIEN ECHOSeanan McGuire hat sich auch unter ihrem Pseudonym Mira Grant mit ihrer NEWFLESH-Reihe in mein Herz geschrieben.

Dem ALIEN-Franchise konnte ich bisher noch nicht allzu viel abgewinnen. Da Grant aber gerade ein Jugendbuch veröffentlicht hat, das diesem SciFi/Horror-Kassenschlager zugehörig ist, überlege ich es mir vielleicht noch mal.

Nicht zuletzt, weil die Hauptfigur queer ist!

Darum geht es in ALIEN: ECHO

Olivia and her twin sister Viola have been dragged around the universe for as long as they can remember. Their parents, both xenobiologists, are always in high demand for their research into obscure alien biology.
Just settled on a new colony world, they discover an alien threat unlike anything they’ve ever seen. And suddenly the sisters’ world is ripped apart.

On the run from terrifying aliens, Olivia’s knowledge of xenobiology and determination to protect her sister are her only weapons as the colony collapses into chaos. But then a shocking family secret bursts open—one that’s as horrifying to Olivia as the aliens surrounding them.
The creatures infiltrate the rich wildlife on this untouched colony world—and quickly start adapting. Olivia’s going to have to adapt, too, if she’s going to survive

Was sagt ihr?
Seid ihr ALIEN-Fans? Wäre der Roman was für euch?

22. Mai 2018

Mira Grant: FEED. Viruszone
Newsflesh 1 (Hörbuch)

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 18:00

Feed. ViruszoneZombies sind so gar nicht mein Fall. Eigentlich würde ich um einen Zombie-Roman deshalb auch einen großen Bogen machen. Eigentlich. Bei Mira Grants „Feed. Viruszone“ habe ich eine Ausnahme gemacht – und bin jetzt heilfroh, sonst hätte ich wirklich etwas verpasst!

Das mag vor allem daran liegen, dass die Autorin einen Zombie-Roman für Leute geschrieben hat, die auf Zombie-Stories eigentlich nicht abfahren. (more…)

27. Juni 2016

Blogger & Wissenschaftler gegen Zombies
Mira Grant kehrt in die NEWSFLESH Welt zurück

Category: News – Darkstar – 08:00

RiseSeid ihr auch begeistert von Mira Grants absolut cooler „Blogger-treffen-auf-Zombies“-Trilogie „Newsflesh“ gewesen?

Dann gibt es Grund zur Freude, denn letzte Woche ist „Rise“ erschienen, ein Sammelband von acht Novellen und Kurzgeschichten aus der Feder der Autorin, die allesamt in der „Newsflesh“-Welt spielen. Zwei der acht Geschichten sind bis dato unveröffentlicht gewesen.

Der Verlag über das Buch: (more…)

23. Juli 2015

Neue Newsflesh Novelle von Mira Grant

Category: News – Darkstar – 08:00

Grant OctopusWer von Mira Grants Zombie-Blogger-Verschwörungs-Thriller-Trilogie „Newsflesh“ ähnlich begeistert war wie ich (ich muss unbedingt die Hörbücher nochmal hören!), freut sich sicher darüber, dass uns die Autorin mit Nachschub in Form einer Novelle beglückt.

In „Please Do Not Taunt the Octopus“ steht Dr. Abbey im Mittelpunkt, die wir im Rahmen der Trilogie bereits kennengelernt haben.

Die Novelle umfasst ca. 111 Seiten und kostet 99 Cent.

Kaufen könnt ihr sie z.B. hier:

Kaufen bei Amazon

Darüber hinaus hat Mira Grant übrigens auch einen Vertrag über einen weiteren Roman abgeschlossen, der in der Newflesh-Welt angesiedelt sein wird. Einen ersten Hinweis, worum es darin geht, gab’s bereits hier. Ein Veröffentlichungsdatum ist aber noch nicht bekannt.

30. März 2015

Grant (ige) Meerjungfrauen

Category: News – Darkstar – 12:00

Rolling in the DeepSagte ich nicht letzte Woche, dass das Thema Meerjungfrauen zwar kein Riesentrend ist, aber doch in schöner Kontinuität von Phantastik-Autoren aufgegriffen wird?

Jetzt habe ich erfahren, dass im April „Rolling in the Deep“ erscheint, eine Novelle aus der Feder von Mira Grant (Newsflesh-Trilogie). „Mira Grant“ ist das Pseudonym meiner Lieblings-Urban Fantasy-Autorin Seanan McGuire, deshalb bin ich schon arg neugierig darauf.

Auch wenn (more…)

2. Juni 2014

Mira Grant schreibt weiter
Rückkehr in die Welt von „Feed“

Category: News – Darkstar – 17:00

Blackout (Newsflesh 3)Orbit hat drei neue Bücher und mehrere Novellen aus der Feder von Mira Grant (aka Seanan McGuire) gekauft. Dabei handelt es sich um einen dritten Teil ihrer im Herbst gestarteten Parasitology-Reihe, um einen Standalone-Roman, dessen Inhalt noch nicht ganz fest steht – und um einen neuen Roman aus dem Newsflesh-Universum.

In ihrem Livejournal hat Seanan McGuire verraten, dass es im vierten Newsflesh-Roman (more…)

20. September 2013

Mira Grant: Blackout (Hörbuch)

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 08:00

BlackoutDie Welt, wie Shaun Mason sie kannte, gibt es nicht mehr:

Nicht nur, dass seine Schwester einen völlig unnötigen Tod gestorben ist; die Zombie-Plage, die seit mehreren Jahrzehnten die Welt heimsucht, scheint auch noch bewusst von der amerikanischen Regierung gelenkt zu werden. Dass sich das Zombievirus seit einem Sturm in Florida auch durch Moskitos verbreiten lässt, ist keiner Laune der Natur geschuldet.

Im Auftrag der Wissenschaftlerin (more…)

26. Juni 2013

Mira Grant: Apocalypse Scenario #683

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 12:00

Apocalypse Sencario #683Mit ihrer „Newsflesh“-Trilogie – von der im Juli bei Audible endlich der dritte und abschließende Teil auf Deutsch erscheint – hat Mira Grant eine mitreißende Geschichte um Zombies und Blogger geschrieben, die auch oder vielleicht sogar vor allem Nicht Zombie-Fans anspricht. Um die Wartezeit bis zum Erscheinen von „Blackout“ etwas zu verkürzen, habe ich zu „Apocalypse Scenario #683: The Box“ gegriffen, einer Kurzgeschichte aus der Feder der Autorin, die auch als (more…)

12. Januar 2012

Darkstar hört gerade … Feed. Viruszone

Category: News – Darkstar – 22:55

Feed. ViruszoneSeit Anfang Januar gibt’s bei Audible „Feed. Viruszone“ von Mira Grant als ungekürztes Hörbuch. Da Mira Grant das Pseudonym von Seanan McGuire („Toby Daye“) ist, habe ich sofort zugeschlagen – und jetzt kann ich nicht mehr aufhören zu hören!

Im Ernst: Die Mischung aus Nahzukunfts-Dystopie mit Zombies und Bloggern und seichtem Politthriller macht süchtig – was vermutlich in erster Linie an dem charmant-sarkastischen Erzählstil liegt, den die Autorin der Ich-Erzählerin Georgia (more…)