Darkstars Fantasy News


15. Januar 2010

Vielversprechendes Game of Thrones-Update

Category: News – Darkstar – 13:30

A Game of ThronesHBO-Programmverantwortlicher M. Lombardo hat lt. Winter is Coming verlauten lassen, dass die Chancen gut stünden, dass HBO der Verfilmung tatsächlich grünes Licht gäbe. Der Regisseur habe aus den Schauspielern großartige Leistungen herausgeholt und – anders als viele andere Projekte – seien alle Szenen auf Locations gedreht worden. Das habe dazu geführt, dass das Gesamtergebnis (der Probe-Pilot) sehr rund aussähe und alles teurer wirke als es eigentlich ist.

Um allein die Festung Winterfell im Pilotfilm zum Leben zu erwecken, soll der Sender zwischen f5 und 10 Millionen US-Dollar ausgegeben haben.

Falls alles gut geht, wird Game of Thrones auf HBO im Frühjahr 2011 (März oder April) anlaufen

Wenn das nicht vielversprechend klingt!

Tags:

1 Kommentar »

  1. Also, alle ganz fest Daumen drücken, dann klappt das auch.

    Kommentar by Dr. Borstel — 16. Januar 2010 @ 12:26

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .