Darkstars Fantasy News


11. November 2010

Kushiel als ungekürztes Hörbuch

Category: News – Darkstar – 19:31

KushielBei Audible ist Jacqueline Careys kontrovers angenommener High Fantasy-Roman „Kushiel – Das Zeichen“ als ungekürztes Hörbuch erschienen. Das bedeutet saftige 36 (!!!) Stunden Laufzeit.

Ich selbst bin gespannt, wie sich der Titel als Hörbuch macht. Die Kushiel-Romane wurden bereits von mehreren Verlagen hierzulande aufgelegt; im englischen Original begeistern sie durch eine unglaublich wunderbare Sprache, die meiner Meinung nach nicht wirklich gut ins Deutsche übertragbar ist. Sinnlich, erotisch und ungewöhnlich ist das Setting, so dass die Bücher am ehesten mit denen von Anne Bishop vergleichbar sind, ohne diesen zu sehr zu ähneln. Deshalb weißt Audible auch darauf hin, dass der Titel für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet ist.

Worum es geht:

Die Bewohner von Terre d’Ange entstammen der Verbindung von Göttern und Menschen und leben nach einer einfachen Regel: Liebe, wie es dir gefällt.

Die junge Phèdre, die seit ihrer Geburt mit dem Mal eines Gottes gezeichnet ist, wird von ihren Eltern verkauft. Aus der Knechtschaft wird sie von Anafiel Delaunay freigekauft, einem Edelmann, der erkennt, dass Phèdre eine Auserwählte ist, die die Gabe besitzt, Lust am Schmerz zu empfinden. Sie wird sowohl in den höfischen Künsten als auch in den Künsten des Schlafgemaches ausgebildet, vor allem jedoch erlernt sie das scharfe Beobachten und Analysieren. Das erweitert ihre Fähigkeiten der Kurtisane um die einer Spionin und bringt sie eines Tages auf die Spur einer Verschwörung, die Terre d’Ange in seinen Grundfesten zu erschüttern droht…

Einen Trailer zur Serie, eine Hörprobe – und natürlich die Kauf- und Downloadmöglichkeiten – findet ihr hier!

Tags:

1 Kommentar »

  1. […] Currents” ist in Übersee gerade der Auftakt einer neuen Serie von Jacqueline Carey (”Kushiel“-Saga) […]

    Pingback by Darkstars Fantasy News » Neue Urban Fantasy von Jacqueline Carey | News & Interviews aus der wunderbaren Welt der Fantasy - ein Fantasy Blog — 4. Oktober 2012 @ 00:01

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .