Darkstars Fantasy News


25. März 2018

Neue Fantasy-Serien 2018

Category: News – Darkstar – 18:25

Die Seelen der NachtHexen, Tiere, Parallelwelten – und Stephen King geht doch eigentlich immer

Natürlich starten auch dieses Jahr wieder zahrleiche neue Fantasy- und Science Fiction-Serien. Nicht wenige davon basieren auf Romanen.

Auf tor-online findet ihr einen Artikel, in dem ich fünf Buchverfilmungen herausgepickt habe, die 2018 mit ihrer ersten Staffel starten.

Ist was für euch dabei?

25. Februar 2015

Video on Demand statt DVD-Boxen im Schrank

Category: News – Darkstar – 13:00

maxdome lostIch bin ein Serien-Nerd, das wisst ihr ja. Nichts gegen gut gemachte Filme (ganz im Gegenteil), aber Serien erzählen Geschichten in einem Format, das mich anspricht. Gut konzipiert und produziert, lernen wir Figuren und Settings immer besser kennen und beobachten im Idealfall, wie sie sich im Lauf der Zeit verändern.

In den vergangenen Jahren sind aus vielerlei Gründe Serien im Zweifelsfall noch anspruchsvoller geworden, als sie das früher waren. TV-Sender beauftragen kürzere Staffeln (10 statt der üblichen 22+ Folgen), was es den Produzenten wiederum erlaubt, ihre Geschichten dichter und ohne Füllerfolgen zu erzählen; mittlerweile werden Serien gar von Internet-Plattformen direkt produziert. (more…)

16. Oktober 2013

Lost Girl ab heute bei SuperRTL

Category: News – Darkstar – 08:00

Heute startet im deutschen Free-TV die kanadische Urban Fantasy-Serie „Lost Girl„, in deren Mittelpunkt der bisexuelle Sukkubus Bo (gespielt von Anna Silk) steht. Die Serie läuft direkt im Anschluss an „Once Upon A Time„, startet also um 21:15 Uhr.

Worum es genau geht, verrät der Trailer viel besser, als ich das jetzt könnte:

Mehr Infos bekommt ihr auf der deutschen Website zur Serie; dort gibt’s auch einen deutschen Trailer.

(Extra Punkte an die deutsche Synchro und den Sender, weil sie „Fae“ richtig schreiben.)

19. August 2013

In welcher Reihenfolge lest ihr eine Serie?

Category: News – Darkstar – 07:45

The White QueenIn England läuft gerade „The White Queen“, die Serienadaption von Philippa Gregorys gleichnamigem Roman, der hierzulande unter dem Titel „Die Königin der Weißen Rose“ erschienen ist. Er ist Teil einer lose zusammenhängenden Reihe Romane um die britischen Rosenkriege, und weil mich die youtube-Clips angefixt haben (und ich Gregorys Roman „Die Schwester der Königin“ seinerzeit so genial fand), überlege ich gerade, ob ich den Roman lesen soll.

„The White Queen“ ist der erste (more…)