Darkstars Fantasy News


8. April 2014

ARD und ZDF Märchen 2014

Category: News – Darkstar – 12:00

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren (DVD)Auch in diesem Jahr wird es rechtzeitig zur Weihnachtszeit neue Märchenfilme im deutschen Fernsehen geben. In den Kommentaren zu meinem Interview mit Sabine Preuschhof, der treibenden Kraft hinter der ARD-Reihe „Sechs auf einem Streich“, hat mich „märchenfan“ auf folgende wunderbare Neuigkeiten aufmerksam gemacht:

Während das ZDF bereits vor einigen Wochen angekündigt hat, „Das kalte Herz“ und „Die Schneekönigin“ sowie „Die weiße Schlange“ zu verfilmen, hat die ARD für die kommende Wintersaison auch drei neue Filme angekündigt hat:

„Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ (Radio Bremen/MDR/NDR)

„Sechse kommen durch die ganze Welt“ (RBB / SR)

„Siebenschön“ (HR)

Mit letzterem kommt also erstmals für die „Sechs auf einen Streich“-Reihe ein Bechstein-Märchen zum Zug.

Besonders gespannt bin ich allerdings auf „Die Schneekönigin“; nicht zuletzt, weil diese von der Kinderfilm GmbH produziert und direkt in Finnland verfilmt wird! Das Drehbuch stammt von Anja Kömmerling und Thomas Brinx, die u. a. bereits das Skript für die Märchenverfilmung „Die Gänsemagd“ verfasst haben, eines meiner Highlights aus der ganzen Reihe.

Danke an märchenfan für die Infos!

Viele Infos rund um Märchenfilme findet ihr übrigens auf märchenfilm.info!

2 Comments »

  1. Auch 2014 wird es wohl wieder vier neue ARD-Märchen geben. Neben den drei bereits bekannten Märchen wird der BR das Grimmsche Märchen „Die drei Federn“ umsetzen. Ich freue mich sehr, dass die ARD dieses Jahr durchwegs unbekanntere Märchen umsetzen wird. Übrigens stehen alle vier Märchen auch bei Bechstein in der Sammlung, aber natürlich orientiert man sich an den Grimms („Siebenschön“ ist hier die Ausnahme, da es in der Grimmschen Sammlung nicht zu finden ist).

    Comment by Märchenfan — 29. Mai 2014 @ 04:23

  2. Ach, „Die drei Federn“ ist Nummer 4 geworden. Hatte mich schon gewundert. Ja, da bin ich auch gespannt. Wobei „Siebenschön“ für mich auch ein klassischer Cinderella-Typus ist ,-/ Find ich von der Wahl her nicht so gut in Anbetracht der Filme, die wir bereits haben.

    Comment by Darkstar — 29. Mai 2014 @ 12:19

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .