Darkstars Fantasy News


16. Mai 2014

Once Upon A Time goes Frozen
Infos & Trailer nach dem Cut

Category: News – Darkstar – 08:16

Frozen is coming

Im Season 3 Finale von „Once Upon A Time“ gab es vor ein paar Tagen eine echte Überraschung.

Das Bild sagt ja schon alles: Es tauchte eine Figur aus, die offenbar an Elsa aus dem Disney-Erfolgszeichentrickmärchen „Frozen“ (dt. „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“) angelehnt ist.

Spielt Elsa bzw. die Schneekönigin also eine große Rolle in der im Herbst startenden vierten Staffel der Märchenserie? Und falls ja, wird sie gut sein oder wird sie böse sein? Ist sie vielleicht die neue Antagonistin? Oder wird sie gar nichts mit Elsa zu tun haben, sondern sich mehr nach der ursprünglichen Hans Christian Andersen-Vorlage für diese Märchenfigur richten? Werden noch mehr Figuren aus „Frozen“ auftauchen? Und, Himmel, wird es vielleicht gar eine Musical-Episode geben?

Ein paar findige Online-Journalisten haben sogar die Produzenten darauf angesprochen, was sie von der Idee hielten, sowohl Elsa als auch Anna aus „Frozen“ in Storybrooke auftauchen zu lassen – und diese mit den Schauspielerinnen zu besetzen, die den Zeichentrickfiguren im Original ihre Stimmen liehen, also Idina Menzel und Kristen Bell. Die Produzenten wären angeblich von dieser Idee begeistert; bei Kristen Bell haben die Journalisten auch schon nachgefragt, und die hätte Lust, „Anna“ zu spielen.

Ob daraus etwas wird – und man sich die Gagen der beiden Darstellerinnen überhaupt leisten könnte – steht freilich noch in den Sternen. Aber: Wir werden doch träumen dürfen!

Quellen: hier & hier!

4 Comments »

  1. „Aber: Wir werden doch träumen dürfen!“
    *g*
    Solange sich das nicht in Albträume verwandelt … ;D

    Comment by Olga A. Krouk — 13. Mai 2014 @ 20:21

  2. War „Frozen“ nicht so deins??

    Comment by Darkstar — 13. Mai 2014 @ 21:09

  3. „Frozen“ – schon. *ggg*
    (Wobei mein „Fehler“ war, dass ich durch die begeisterten Rezensionen viel, wirklich VIEL erwartet habe. Wenn ich alles zurückdrehen könnte, würde ich nichts über den Film lesen und absolut unvoreingenommen ins Kino gehen. Ich denke, dann hätte der Film noch einmal eine ganz andere Wirkung auf mich ausgeübt)

    Comment by Olga A. Krouk — 13. Mai 2014 @ 21:26

  4. Oh, hm, da fühle ich mich jetzt gleich mitschuldig. Aber ich kann mir vorstellen, was Du meinst.

    Comment by Darkstar — 14. Mai 2014 @ 08:15

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .