Darkstars Fantasy News


29. Oktober 2016

Die ersten uebersinnlich Titel sind da

Category: News – Darkstar – 19:00

Schwarze SchwingenErinnert ihr euch, dass ich erzählt habe, dass ich in der Jury des uebersinnlich-Schreibwettbewerbs von Ueberreuter dabei sein durfte?

Endlich wurden die drei Gewinner des Wettbewerbs bekannt gegeben (es war total spannend, die ganzen Geschichten zu lesen, und mein persönlicher Favorit hat es auch unter die ersten drei Plätze geschafft! Hurra!) – sowie die ersten beiden Titel, mit denen das ebook-Only-Label startet.

Aus der Pressemitteilung:

Mit uebersinnlich startet bei Ueberreuter eine digitale Romantasy-Reihe, in der romantisch-fantastische Liebesgeschichten von Erfolgsautoren und vielversprechenden Nachwuchstalenten erscheinen.

Die E-Book-Only-Reihe startet mit zwei Titeln:

Schwarze Schwingen – Todesengel küsst man nicht (Ela Mang)

Cupida – Mitten ins Herz (Patricia Eckermann)

Ein Titel pro Monat (immer rund 100 bis 150 Seiten stark) ergänzt die Reihe – abwechselnd aus der Feder von Erfolgsautoren und Nachwuchstalenten.

Um den Romantasy-Nachwuchs zu fördern, startete Ueberreuter zur Leipziger Buchmesse im März einen Schreibwettbewerb für Jugend- bzw. All-Age-Romane aus dem Romantasy-Genre.

Aus den Einsendungen wählte eine neunköpfige Jury drei Siegertexte, die nun unter dem digitalen Label uebersinnlich bei Ueberreuter publiziert werden. Die drei Gewinnerinnen, Antje Prokosch, Janna Ruth und Rebecca Andel, werden außerdem mit einem Schreibworkshop mit Bestsellerautorin Corina Bomann im Januar 2017 in Berlin belohnt.“

Die Cover der ersten beiden Bände stammen übrigens von Alexander Kopainski, dem meine Anthologie auch ihr wunderbares Cover verdankt.

Neugierig: dann los!

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .