Darkstars Fantasy News


27. November 2015

Interview mit Nina Blazon
zu „DER WINTER DER SCHWARZEN ROSEN“

Category: Interviews – Darkstar – 08:00

Der Winter der schwarzen RosenVerwunschene Festungen, Liebe und tödliche Geheimnisse

Was hat Nina Blazon zu ihrem märchenhaften Roman über Zwillingsschwestern, Feen und Geheimnisse inspiriert? Wie schwierig war es für sie, einen Roman aus zwei Perspektiven zu schreiben? Ist „Der Winter der schwarzen Rosen“ wirklich ihr letzter Roman im „Faunblut“-Universum?

Und haben wir die Geburtsstunde der „Faunblut“-Welt in ihrem dystopischen Urban Fantasy-Roman „Zweilicht“ miterlebt?

Im Interview hat mir Nina Blazon diese und andere Fragen beantwortet: (more…)

1. März 2014

Interview mit Nina Blazon
zu „Der dunkle Kuss der Sterne“

Category: Interviews – Darkstar – 14:30

Der dunkle Kuss der Sterne (Nina Blazon)Am vergangenen Montag ist endlich Nina Blazons neuer High Fantasy-Roman „Der dunkle Kuss der Sterne“ erschienen. Wie in meiner Rezension beschrieben, handelt es sich um eine märchenhafte Abenteuerreise durch die Welt, die sie bereits in „Faunblut“ und „Ascheherz“ besucht hat.

Im Interview verrät Nina Blazon unter anderem, was sie an dieser Welt so fasziniert, warum sie Wasser magisch anzieht und in welchem Fantasy-Universum sie gern mal Urlaub machen würde: (more…)

24. Februar 2014

Nina Blazon: Der dunkle Kuss der Sterne

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 09:33

Der dunkle Kuss der Sterne (Nina Blazon)Am Morgen vor meiner Hochzeit erwachte ich, ohne zu ahnen, dass ich tot war, obwohl mein Herz noch schlug.

So beginnt die leidenschaftliche Geschichte der jungen Canda, die Wüsten und Meere durchquert, um ihre verloren geglaubte Liebe wieder zu finden.

Die hochrangigen Bürger der Stadt Ghan, in der sie lebt, besitzen mächtige Gaben, die sogenannten Lichter: Schönheit, Klugheit, musikalische und (more…)

27. April 2013

Nina Blazon: Rückkehr in die Faunblut-Welt

Category: News – Darkstar – 15:51

AscheherzNina Blazon hat auf ihrer Website angekündigt, dass der nächste große Fantasyroman, an dessen Endfassung sie gerade schleift, erneut in der Welt ihrer Bestseller „Faunblut“ und „Ascheherz“ spielt – auch wenn er eine völlig neue Geschichte erzählt.

Auch wenn das zunächst nach bekanntem Terrain klingt, so werden auch einige ganz neue Völker und Geschöpfe auftreten, die man aus den Vorgängerbüchern noch nicht kennt. Hoffentlich kommt es aber auch zu einem Wiedersehen mit (more…)