Darkstars Fantasy News


16. Oktober 2018

Fairy Tale Tuesday – ALADDIN Teaser

Category: Artikel – Darkstar – 12:53

Was haltet ihr vom Teaser zur Neuverfilmung von ALADDIN?

Der kurze Clip sieht optisch und atomosphärisch stimmungsvoll aus. Dennoch bin ich bezüglich der Verfilmung hin- und hergerissen.

Das liegt daran, dass Disney in der Vergangenheit einige Live Action-Remakes großartig inszeniert hat, ich in einigen Fällen aber total enttäuscht war. (Auch, (more…)

15. Oktober 2018

Andreas Suchanek: Aurafeuer
Das Erbe der Macht (1) Hörbuch

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 11:16

AurafeuerDie Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge!

Ein Jahrhundertealter Schutzzauber verbirgt alles Übernatürliche vor den Augen gewöhnlicher Sterblicher: der sogenannte Wall. Hinter dem Wall jedoch tobt ein Kampf zwischen Kämpfern des Lichts und Kämpfern der Dunkelheit. Und in diesem Kampf wird der desillusionierte Alexander Kent hineingezogen, als in ihm das Aurafeuer, sein magisches Erbe erwacht.

In einem Castillo in Spanien beginnt er seine Ausbildung zum sogenannten Lichtkämpfer – ebenso unter der Anleitung Gleichaltriger, die (more…)

9. Oktober 2018

Fairy Tale Tuesday: Winterhof
Neues von Sameena Jehanzeb

Category: News – Darkstar – 08:00

WinterhofIm vergangenen Jahr erschien mit BRÏN das Debüt von Sameena Jehanzeb. Jetzt folgt unter dem Titel Winterhof eine märchenhafte Novelle.

Derzeit gibt es die ebook-Version für 1,99 EUR.  Selbst habe ich mich allerdings für das Taschenbuch entschieden, nicht zuletzt, weil es wunderschöne Illustrationen der Autorin enthält.

Bisher bin ich noch nicht zum Lesen gekommen; ich freue mich aber bereits sehr darauf. Nicht nur, weil ich Fairy Tale-Fantasy-Fan bin, sondern (more…)

7. Oktober 2018

Nina Blazon: Siebengeschichten

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 16:51

SiebengeschichtenGruselt ihr euch gern?
Mögt ihr, wenn es unheimlich wird und sich euch beim Lesen die Nackenhaare aufstellen?

Siebengeschichten versammelt sieben Schauergeschichten. Sie alle stammen aus der Feder von Nina Blazon. Jede von ihnen spielt jedoch auf einem anderen Fleckchen Erde.

Freunde fürs Leben spielt in einer irischen Klosterschule und setzt ein, als zwei Schülerinnen den Tod ihrer besten Freundin betrauern. Katzenwinterland entführt uns nach Amerika und zu einem unheimlichen Weihnachtsbaumverkäufer. Tante Dori vererbt ihrer Londoner Familie ein Gemälde mit einer mysteriösen Aura. In Elchtaufe fragt sich der Leser gemeinsam mit der jungen Protagonistin, warum (more…)

5. Oktober 2018

Gay Friday: Girls of Paper and Fire

Category: News – Darkstar – 08:30

Girls of Paper and FireGirls of Paper and Fire klingt ein bisschen wie die Rahmengeschichte von Tausendundeine Nacht (oder Selection), die dann eine lesbische Richtung einschlägt.

Wer Rosen und Knochen kennt, weiß, dass ich mich für Fantasyromane mit lesbischen Hauptfiguren begeistere. Umso gespannter bin ich auf den Roman von Natasha Ngan, der demnächst erscheint.

Darin geht es um ein junges Mädchen, dass in einen Königspalast (more…)

3. Oktober 2018

S. J. Kincaid: Diabolic

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 15:16

DiabolicSpaceopera voller überraschender Wendungen

Eine Diabolic ist kein Mensch. Eine Diabolic ist eine künstlich geschaffene Killermaschine, eine tödliche Waffe, einzig und allein dazu da, den Menschen, auf den sie geprägt ist, bis in den Tod zu beschützen. Gefühle kann eine Diabolic nicht empfinden.

Das jedenfalls hat man der Diabolic Nemesis ihr Leben lang eingeschärft. Als Leibwächterin der Senatorentochter Sidonia lebt sie am Rand des Imperiums. Der Imperiale Kaiser, der Sidonias Familie argwöhnisch beobachtet, ist nicht mehr (more…)

1. Oktober 2018

N. K. Jemisin: Zerrissene Erde

Category: News – Darkstar – 12:30

Zerrissene ErdeDu bist eine Mutter, die durch eine sterbende Welt flüchtet.

Um dich herum droht der Kontinent auseinanderzubrechen; die Menschheit versinkt in Wahnsinn und Verzweiflung – aber du hast nur ein Ziel. Du willst den Mann zur Strecke bringen, der deine Tochter entführt hat und deinen kleinen, geliebten Sohn kaltblütig getötet hat: deinen Ehemann.

Bereits in Die Erbin der Welt, ihrem ersten veröffentlichten Roman, machte N. K. Jemisin deutlich, dass sie keine ist, die sich an schriftstellerische Konventionen hält. Sie unterbricht den Handlungsfluss zu Gunsten (more…)

29. September 2018

Neue Kurzgeschichte von mir in
Geschichten aus den Herbstlanden

Category: News – Darkstar – 10:00

Geschichten aus den HerbstlandenAm Freitag ist die Anthologie Geschichten aus den Herbstlanden erschienen, die auch eine Kurzgeschichte aus meiner Feder enthält.

Die Kurzgeschichtensammlung wurde von Fabienne Siegmund, Stephanie Kempin, Vanessa Kaiser & Thomas Lohwasser herausgegeben, die gemeinsam die Herbstlande erfunden und bereits in einem gemeinsamen Roman bereist haben.

Die Welt der Kürbiskönigin hat mich sehr fasziniert, und so habe ich mich total darüber gefreut, mit „Die Nebelfrau“ selbst dorthin reisen zu dürfen.  (more…)

28. September 2018

Kendare Blake: Three Dark Crowns (Hörbuch)

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 12:16

Three Dark CrownsNeben Das Lied der Krähen war Kendare Blakes Der schwarze Thron mein Jahreshighlight 2017.
Und weil’s so gut ist, hab ich jetzt den ersten Band THREE DARK CROWNS gleich nochmal als Hörbuch gehört:

Darum geht es:

In jeder Generation werden dem Königshaus der Insel Fennbirn Drillingsmädchen geboren: drei Schwestern, denen jeweils unterschiedliche magische Gaben zur Verfügung stehen. Aber nur eine von ihnen kann den Thron besteigen. Und wer herrschen will, muss absolut skrupellos sein.  (more…)

21. September 2018

Scarlet Witch Miniserie angedacht

Category: Artikel – Darkstar – 10:00

Disney/Marvel denken offenbar über (eine) Mini-Serie(n) über die Scarlet Witch und/oder Loki nach.

Noch sind das nur Gerüchte bzw. vage Pläne. Aber der Hollywood Reporter vermeldet, dass Disney/Marvel für ihre demnächst startende Streaming-Plattform noch Original-Content produzieren möchte, das zusätzliche Kunden anlockt. Loki und Scarlet Witch sind nur zwei Namen, die gefallen sind. Was die Pläne aber so spannend macht, ist die Tatsache, dass Disney versuchen will, die Originalschauspieler aus den MCU-Filmen für diese Miniserien zu verpflichten.

Das Powerhouse will seine Disney/Marvel/Star Wars-Filme und Serien von den anderen Streamingplattformen abziehen und auf der eigenen Streamingplattform anbieten.

Die Trolle haben sich im Netz bereits geäußert, warum es denn nun ausgerechnet Scarlet Witch sein muss, die eine eigene Serie bekommen könnte. Ich bin hingegen hellauf begeistert.

Warum? Darum:

Elizabeth Olsen hat mich (seit Avengers 2) als Scarlet Witch extrem positiv überrascht. Infinity War eine riesengroße Enttäuschung für mich, weil er aus meiner Sicht nur eine Aneinanderreihung mäßig spannender Actionsequenzen war, die mich auch kaum berührt haben, weil die meisten Verluste im nächsten Film ohnehin wieder negiert werden. Scarlet Witch und Vision waren aber immerhin noch Highlights, die den Kinoeintritt nicht zur totalen Verschwendung haben werden lassen. Der Blockbuster hat für mich aber vor allem deutlich gemacht, welches Potential in Olsen als Scarlet Witch liegt – und wie man es bisher verschwendet.

In einer Miniserie könnte man ihren Charakter viel stärker auslosten – etwas, an dem ich wirklich sehr interessiert wäre.

Was Loki angeht – da geht es mir eher so, als dass ich schon zu viel von dieser Figur gesehen habe. Aber das ist Geschmackssache.
Ich jedenfalls wäre über eine Scarlet Witch-Serie hoch erfreut. Auch wenn das bedeuten würde, sich für eine weitere Streamingplattform in dem sich immer mehr fragmentierenden Markt zu entscheiden. (Wie lange es wohl noch dauert, bis auf den Plattformen ebenfalls überall Werbung geschaltet wird?)

Wie seht ihr das?
Sollte Scarlet Witch im MCU bleiben, oder würdet ihr ihre Abenteuer auch im Home Cinema verfolgen?