Darkstars Fantasy News


18. Oktober 2017

All Hallows Read Germany
Das Böse kommt auf leisen Sohlen
von Ray Bradbury – illustriert von R. Kleist

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 06:00

Das Böse kommt auf leisen SohlenNur noch ein paar Wochen bis Halloween. Die Tage werden dunkler, Zeit für düstere Geschichten! Dass ich solche Geschichten mag, dürfte ja spätestens seit Rosen und Knochen auf der Hand liegen.

13 gruselige Leseempfehlungen findet ihr insgesamt bei der All Hallows Read-Blogtour, die Tanja Karmann organisiert und die heute bei mir Station macht. Tanja hat sich von einer Idee von Neil Gaiman inspirieren lassen, in der es darum geht, zu Halloween ein Buch zu verschenken, die Idee aber ein bisschen erweitert und abgewandelt. Ich freu mich, einer der Blogger und Autoren zu sein, die diese Blogtour mit ihr bestreitet. Mehr zum ganzen Thema findet ihr in ihrem Start-Beitrag.

Vorgestern gab’s Buchtipps von Germaine Paulus.

Heute darf ich euch einen ganz besonderen Buchschatz ans Herz legen, der zwar bereits ein moderner Klassiker ist, den ich aber erst in diesen Tagen für mich entdeckt habe: (more…)

16. Oktober 2017

Frisch erschienen: Die Vorgeschichte
von Alice Hoffmans ZAUBERHAFTE SCHWESTERN

Category: News – Darkstar – 13:00

Practical Magic & Die Hexen von Eastwick (BluRay)Ich freu mich so. Gerade ist „The Rules of Magic“ erschienen, der neue Roman von Alice Hoffman.

Und mit ihm kehrt sie in die Welt von Practical Magic (dt. Im Hexenhaus) zurück. Allerdings erzählt sie keine Fortsetzung, sondern die Vorgeschichte der Hexenfamilie Owens.

Im Mittelpunkt stehen nicht zwei Schwestern, sondern drei Geschwister. (more…)

12. Oktober 2017

Gewinner der Hexenwald-Blogtour

Category: News – Darkstar – 08:00

Hoffentlich hat euch unsere Blogtour zu Rosen & Knochen ähnlich gut gefallen wie mir.

Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle an die zahlreichen Blogger, die mit viel Mühe und Liebe Beiträge geschrieben haben. Offiziell mag die Tour vorbei sein, aber ihr könnt noch alle Stationen problemlos abklappern.

Was ihr wo geboten bekommt, erfahrt ihr in diesem Beitrag oder auf Facebook.

Gewinnspiel zur Blogtour durch den Hexenwald

Bevor ich auf die Frankfurter Buchmesse verschwinde, möchte ich aber noch schnell verraten, auf wen die Lose bei unserem Gewinnspiel gefallen sind: (more…)

10. Oktober 2017

Holly Black: Der Prinz der Elfen
ungekürztes Hörbuch

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 18:00

Der Prinz der Elfen (Hörbuch)Auf einer Lichtung mitten im Wald steht ein unzerstörbarer Glassarg, in dem ein gehörnter Feenprinz in einem ewigen Zauberschlaf liegt. Nichts kann ihn wecken. Seit Generationen kommen die Jugendlichen des kleinen amerikanischen Örtchens Fairfold an den Wochenenden hierher, um Parties zu feiern, laute Musik zu hören, Bier zu trinken und auf dem Sarg zu tanzen.

Auch Hazel und ihr Bruder Ben kommen hierher. Bereits als Kinder haben sie sich beide in den schlafenden Feenprinzen verliebt. Inzwischen sind sie (more…)

8. Oktober 2017

Frankfurter Buchmesse 2017 – Termine

Category: News – Darkstar – 10:00

In ein paar Tagen startet die Frankfurter Buchmesse 2017.

Wie jedes Jahr freue ich mich schon Wochen im Voraus auf die Veranstaltung; darauf, liebe Kollegen und Freunde zu treffen, vermutlich wenig zu Schlafen, vor allem aber viel Spaß zu haben. Lasst uns alle unsere Daumen drücken, dass es auch wirklich so wird.

Falls ihr euch fragt, wo ich mich überall herumtreiben werde: nachfolgend ein Ausschnitt aus meinem Programm; also Orte und Zeiten, wo und zu denen ihr mich antreffen könnt, wenn ihr möchtet:

Piper Panel mit Andreas Brandhorst & Wolfgang Hohlbein

Am Messesamstag moderiere ich von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr die Lesung und das gemeinsame Gespräch mit den beiden Bestsellerautoren. Andreas Brandhorst und Wolfgang Hohlbein stellen ihre jeweils neuen Bücher vor: Das Erwachen und Armageddon.

Die Veranstaltung findet wie auch in den Vorjahren auf der Open Stage im Innenhof von Halle 3 statt. Im Anschluss an das Gespräch signieren die beiden Autoren natürlich noch ihre Bücher.

Ein paar mehr Details findet ihr auf der Website des Piper Verlags.

Skoutz Award Feier

Da die Anthologie „Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln“ auf der Shortlist für die „Beste Anthologie“ steht, werde ich auch abends bei der Verleihung des Skoutz-Awards dabei sein.

Mehr Details findet ihr auf der offiziellen Website des Awards.

Signierstunden

Zwar war es letztes Jahr bereits etwas sehr besonderes, die Anthologie am ersten Messetag erstmals in den Händen zu halten. Nach dem Erscheinen von Rosen & Knochen vor ein paar Wochen wird es aber nun das erste Mal sein, dass ich auch als Buchautor die Frankfurter Buchmesse besuche.

Banner Antho2017

Und um dem ganzen noch ein Sahnehäubchen aufzusetzen, erscheint gleichzeitig auch die zweite Märchenanthologie In Hexenwäldern und Feentürmen.

Aus diesem Grund darf ich auch gleich ein paar Mal am Stand des Drachenmond Verlags (Halle 3.0 / Stand K2) signieren.

Messefreitag

Signierstunde Nica Stevens & Christian Handel

10:00 bis 10:45 Uhr

***

Messefreitag

Signierstunde Märchenanthologie

13:00 bis 13:45 Uhr

Aufgepasst! Das wird groß. Bei dieser Signierstunde dabei sind:

Julia Adrian
Bettina Belitz *)
Nina Blazon *)
Nicole Böhm
Alexandra Fuchs
Christian Handel
Nina MacKay
Oliver Schlick
Katharina Seck
Andreas Suchanek

(Bettina Belitz und Nina Blazon konnten nur unter Vorbehalt zusagen; ich kann nicht versprechen, dass sie es definitiv schaffen – derzeit sind wir noch am Organisieren)

Wir werden diesmal zwei Tische brauchen, um uns alle unterzubekommen, aber wir freuen uns und sind mit Feuereifer dabei. Allerdings bitte ich um euer Verständnis, dass wir aufgrund der großen Personenanzahl nicht schaffen, andere Bücher zu signieren, sondern uns auf die Anthologie konzentrieren werden.

Und ja, während der Signierstunden könnt ihr am Stand unsere jeweiligen Bücher kaufen.

***

Messesamstag

Signierstunde mit D.B. Granzow & Ana Woods & Christian Handel

11:30 Uhr bis 12:15 Uhr

***

Messesonntag

Signierstunde Märchenanthologie

11:30 Uhr bis 12:15 Uhr

für die von euch, die es am Freitag nicht geschafft haben, signieren einige Anthologie-Autoren In Hexenwäldern und Feentürmen gern am Sonntag.

(Ich bin gespannt, ob wir nach ein paar Tagen Messe und der 1. Frankfurter Drachennacht am Samstag abend überhaupt noch gerade aus schauen können, aber wenn ihr vor uns steht, kickt bestimmt das Adrenalin wieder ein ,-)

Am Sonntag mit an Bord sind:

Julia Adrian
Nicole Böhm
Alexandra Fuchs
Christian Handel
Alexander Kopainski
Nina MacKay

Ich bin gespannt und hoffe, ich sehe viele von euch auf und um die Messe!

Passt auf euch auf!

7. Oktober 2017

Andreas Brandhorst: Das Erwachen

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 17:55

Das Erwachen - BrandhorstDer Countdown hat begonnen

Künstliche Intelligenzen werden uns helfen, unser Leben zu erleichtern, medizinische Fortschritte zu erzielen und den Umschwung auf erneuerbare Energien erleichtern.

Oder sie werden uns zerstören.

Was, wenn (more…)

6. Oktober 2017

Gay Friday: Das Problem mit Queerbaiting

Category: Interviews – Darkstar – 09:00

Auf Youtube bin ich auf einen spannenden Beitrag gestoßen, in dem es um Queerbaiting geht.

Als Queerbaiting bezeichnet man die Methode, in Filmen, Serien und Comics anzudeuten, dass Figuren schwul/lesbisch/trans/bi sein könnten, dann aber schlussendlich doch keine Klarheit schafft, die Andeutungen u. U. negiert oder sich sogar darüber lustig macht. Was ich natürlich so gar nicht lustig finde. Oft deutet man die queere Storyline durch Subtexte an, um eine entsprechende Zuschauer-Zielgruppe anzulocken.

Eines der berühmtesten Beispiele ist Dean/Castiel in Supernatural.

In folgendem Clip wird darauf eingegangen, warum Queerbaiting nicht cool ist:

4. Oktober 2017

Wie(so) Murphy – Rache ist süß entstand
Ein Gastartikel von Nicole Gozdek

Category: News – Darkstar – 19:39

Murphy GozdekMurphy war anders als meine anderen Schreibprojekte. Nicht nur weil er aus einer miesen Laune heraus entstand

Schon bald erscheint Murphy – Rache ist süß, der neue Roman von Nicole Gozdek, die gerade für ihren Debütroman Die Magie der Namen den Deutschen Phantastik Preis eingeheimst hat. (Herzlichen Glückwunsch dazu noch mal!)

Im Webshop des Drachenmond Verlags ist das Buch bereits bestellbar, und nicht nur, weil ich gesehen habe, mit welcher Mühe Nicole Goodies gebastelt hat, kann ich euch an’s Herz legen, dass sich das vorbestellen lohnt.

Im heutigen Gastartikel spricht sie über das Entstehen ihres neuen Buches.

(more…)

3. Oktober 2017

Patricia Briggs: Spur des Feuers
Ein Mercy Thompson-Roman

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 15:17

Spur des FeuersSeit sich die Werwölfe den Menschen zu erkennen gegeben und nachdem einige mächtige Feenwesen gehörig Unfrieden gestiftet haben, ist die Situation in der Gesellschaft ziemlich angespannt. Der kleinste Zwischenfall könnte das Pulverfass zum Explodieren bringen.

Da ist es fast schon ironisch, wie rund es gerade in Mercys Privatleben läuft. Gerade als die Automechanikerin glaubt, ihr aktuell größtes Problem sei das Abwimmeln einer Avon-Beraterin, eskaliert die Situation aber auch im Rudel. (more…)

2. Oktober 2017

Leigh Bardugo: Das Lied der Krähen

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 10:31

Das Lied der KrähenWas wäre, wenn sich sechs unterschiedliche Jugendliche zusammentun, um in eine als uneinnehmbar geltende Festung einzubrechen und einen Gefangenen zu befreien?

Was wäre, wenn diese Jugendliche fast alle Verbrecher sind?

Der 17jährige Kaz Brekker gilt als einer der gefährlichsten Bandenchef im Untergrund der Hafenstadt Ketterdamm. Skrupellos, brutal – und verdammt intelligent. Trotzdem fragt sich selbst seine treueste Verbündete, die Spionin Inej, ob sich Kaz mit (more…)