Darkstars Fantasy News


17. November 2018

Philippa Gregory: Um Reich und Krone

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 19:00

Um Reich und KroneDrei Schwestern. Drei Leben. Drei Wege zur Macht

Seit dem Tod Henry VIII. ist England im Aufruhr. Wer soll die Krone tragen, wenn auch sein kränklicher Sohn das zeitliche segnet? Henrys erstgeborene Tochter Mary, die dem katholischen Glauben anhängt, oder ihre protestantische Schwester Elizabeth, das Kind der als Ehebrecherin und Hexe gebranntmarkten Anne Boleyn? Oder gar Mary Stuart, die junge Königin von Schottland und Frankreich?

Noch während (more…)

9. November 2018

Gay Friday Buchtipp: Böser Engel
von Timothy Carter

Category: News – Darkstar – 12:00

Böser EngelGefallene Engel, hilfreiche Dämonen und schwule Helden …

Ice Lake ist eine typische, kleine amerikanische Gemeinde. Nachdem sich seine Eltern getrennt haben, ist Stuart mit seiner Mutter und seinen beiden Geschwistern hierher gezogen und hat sich seither gut eingelebt. Obwohl Ice Lake sehr christlich dominiert ist, haben die Nachbarn auf Stuarts Outing völlig gelassen reagiert. Der örtliche Priester gibt ihm sogar (more…)

7. November 2018

Nur ein kleiner Gefallen (Kino-Tipp)

Category: Filme/Serien,Rezensionen – Darkstar – 22:25

Es ist nur ein kleiner Gefallen, um den die mondäne, unter Dauerstrom stehende Emily die süße, hilfsbereite Stephanie bittet. Von Mutter zu Mutter, sozusagen. Kann Stephanie Emilys Sohn für sie von der Schule abholen, da sie selbst aus dem Office nicht weg kommt?

Stephanie kennt Emily noch nicht lange, aber sie sagt sofort zu. Nur, dass Emily nicht kommt, um ihren Sohn abzuholen. Weder an diesem Abend, noch an einem der darauffolgenden. Sie ist nicht erreichbar, nicht mal ihr Mann weiß, wo sie steckt.

Und so bittet Stephanie auf ihrem Muttertipps-Youtube-Kanal die Leute um Hilfe bei der Suche nach Emily und kümmert sich liebevoll um deren Sohn – und deren Ehemann. Und dann nimmt diese Geschichte, die mit einem kleinen Gefallen beginnt, eine ganz unerwartete, düstere, ziemlich verrückte Wendung nach der anderen.

Was für ein böser, skurriler, schwarzhumoriger Psychothriller ist Regisseur Paul Feig bitte hier gelungen? Trailer und Promo-Material zu Nur ein kleiner Gefallen deuten bereits an, dass der Film ziemlich schräg wird – und sie versprechen nicht zu viel.

Ich war jedenfalls echt begeistert. Das liegt zum einen (more…)

6. November 2018

Ewiglich … Dornröschen? Kiss my Ass!
Fairytale Tuesday – Märchen gegen den Strich gebürstet

Category: News – Darkstar – 21:19

Ewiglich DornröschenWann hat dieser bescheuerte Prinz es nur geschafft, aus Was für ein aufgeblasener Vollidiot ein Der hat was … zu machen?

Eine Märchenadaption von Olga Krouk (Schattenseelen).

Unter dem vielsagenden Titel „Ewiglich … Dornröschen? Kiss my ass!“ erschien ihr Roman, in dem Märchen auf Chick Lit trifft.

Worum’s geht, verrät der Klappentext bereits gut: (more…)

2. November 2018

Gay Friday: Outrun the Wind
Sagenadaption mit lesbischem Twist

Category: News – Darkstar – 13:00

Outrun the WindFür die Jägerinnen der Göttin Artemis sind zwei Gebote unumstößlich:
Gehorche immer der Göttin. Verliebe dich niemals.

Für ihren Ende November erscheinenden Debütroman Outrun the Wind hat sich die amerikanische YA-Bloggerin Elizabeth Tammi von der griechischen Mythologie inspirieren lassen – unter anderem von der Sage der Läuferin Atalante. Die sich hier in eine Jägerin der Artemis verliebt.

Darum geht’s:  (more…)

1. November 2018

Der Nussknacker und die vier Reiche (Kino-Tipp)

Category: Filme/Serien,Rezensionen – Darkstar – 08:30

Heute startet der neue Disney-Streifen in den Kinos: Der Nussknacker und die vier Reiche ist ein opulent inszenierter Realfilm, der hervorragend in die Weihnachtszeit passt.

Anders als Verfilmungen wie Maleficent oder Die Schöne und das Biest richtet er sich überwiegend an Kinder, funktioniert aber auch wunderbar als Familienkino.

Nussknacker 01

Wenn ihr z. B. die Narnia-Filme mochte, ist Der Nussknacker und die vier Reiche genau euer Fall. (more…)

30. Oktober 2018

Halloween-Lesetipp: Diviners
Aller Anfang ist böse (Libba Bray)

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 18:00

The DivinersEin Geisterhaus, Okkulte Morde, ein Mädchen, das bei der Berührung von Gegenständen Visionen bekommt. Jazzmusiker, Revuetänzerinnen, religiöse Fanatiker und schwarzmagische Rituale:

Libba Brays Diviners – Aller Anfang ist böse ist genau das richtige Buch für Halloween.

Diviners sind hier Menschen, die paranormale Fähigkeiten besitzen: Manche sind Wunderheiler, andere (more…)

29. Oktober 2018

Fortsetzung von Hocus Pocus

Category: News – Darkstar – 13:00

Hocus Pocus Sequel

I put a spell on you

Vor allem zu Halloween gilt die Disney-Gruselkomödie Hocus Pocus als Kult.

Bette Midler, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy begeisterten als die drei Sanderson-Schwestern, die im Salem der 90er Jahre Angst und Schrecken verbreiten wollten.

Jetzt, zum fünfundzwanzigjährigen Jubiläum des Films, erscheint in den USA ein Roman, der in der ersten Hälfe den Film nacherzählt.

In der zweiten Hälfe aber liefert er ein völlig neues Abenteuer über die Sanderson-Schwestern, die erneut auferstehen:  (more…)

28. Oktober 2018

Tracy Banghart: Iron Flowers
Die Rebellinnen (Hörbuch)

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 17:34

Iron Flowers 1Pflichtbewusst begleitet die unangepasste Nomi ihre schöne Schwester Serina in den königlichen Palast. Auf Letzterer ruhen die ganzen Hoffnungen der Bewohner der Provinz, aus der sie kommt. Serina soll zu einer Grace des Thronfolgers werden, zu einer Konkubine, und dadurch Einfluss auf die politischen Pläne des Herrscherhauses nehmen können. Nomi hingegen soll ihrer Schwester als Zofe dienen.

Doch durch die rebellische Ader Nomis kommt alles anders. Das Auge des Thronfolgers ruht plötzlich auf ihr, nicht auf Serina. Als diese zudem (more…)

26. Oktober 2018

Gay Friday: LOVE, SIMON ist im Homevideo erschienen

Category: News – Darkstar – 13:00

Seit gestern ist Love, Simon auch in Deutschland auf Homevideo erhältlich!

Darum geht’s:

Simon ist 16 und mit seinem Leben zufrieden:

Er kommt aus einer intakten Familie, versteht sich mit seinen Eltern und seiner kleinen Schwester und hat eine Handvoll wirklich guter Freunde.

Trotzdem hat er bisher keinem von ihnen gestanden, dass er schwul ist. Überhaupt ist das ein Umstand, über den er mit niemandem redet – bis (more…)