Darkstars Fantasy News


24. November 2017

Gay Friday: Eine Krone aus Feuer und Sternen
Audrey Coulthursts Roman kommt doch zu uns

Category: News – Darkstar – 07:30

Eine Krone aus Feuer und SternenErinnert ihr euch noch an die Ankündigung des Romans Feuerhimmel, Sternennacht im Frühjahr 2016?

Damals hatte ich mich sehr gefreut, denn in Audrey Coulthursts Fantasy-Roman sollte eine lesbische Liebesbeziehung im Mittelpunkt stehen. Leider wurde der Roman dann damals von cbt auf unbestimmte Zeit verschoben.

Jetzt steht er wieder im Programm – und zwar für August 2018 unter dem Titel Eine Krone aus Feuer und Sternen.

Nicht nur der Titel, sondern (more…)

17. November 2017

Karl Heinrich Ulrichs: Manor
Gruselkabinett (129) Hörspiel

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 08:00

ManorDie Färöer-Inseln in heidnischer Zeit:

Nachdem der 19jährige Har (Tom Raczko) den etwas jüngeren Manor (Louis Friedemann Thiele) vor dem Ertrinken in stürmischer See rettet, sind die beiden unzertrennlich. Sie verbringen einen wundervollen Sommer miteinander, in dem sie sich verlieben. Doch dann bricht Har zu einer Schifffahrt auf, von der er nicht mehr zurückkommt.

Jedenfalls nicht lebend. Denn Manor, der Har nicht vergessen kann, verschweigt (more…)

6. Oktober 2017

Gay Friday: Das Problem mit Queerbaiting

Category: Interviews – Darkstar – 09:00

Auf Youtube bin ich auf einen spannenden Beitrag gestoßen, in dem es um Queerbaiting geht.

Als Queerbaiting bezeichnet man die Methode, in Filmen, Serien und Comics anzudeuten, dass Figuren schwul/lesbisch/trans/bi sein könnten, dann aber schlussendlich doch keine Klarheit schafft, die Andeutungen u. U. negiert oder sich sogar darüber lustig macht. Was ich natürlich so gar nicht lustig finde. Oft deutet man die queere Storyline durch Subtexte an, um eine entsprechende Zuschauer-Zielgruppe anzulocken.

Eines der berühmtesten Beispiele ist Dean/Castiel in Supernatural.

In folgendem Clip wird darauf eingegangen, warum Queerbaiting nicht cool ist:

12. September 2017

Fairy Tale Tuesday: Frisch erschienen
Girls Made of Snow and Glass

Category: News – Darkstar – 09:00

Girls Made of Snow and GlassIn der vergangenen Woche ist Melissa Bashardousts Debütroman Girls Made of Snow and Glass erschienen.

Das Buch ist eine Adaption des Märchens Schneewittchen, aber der Verlag vergleicht es noch mit anderen Werken:

„In dieser Neuinterpretation des Schneewittchen-Märchens trifft Die Eiskönigin auf Blaubarts Zimmer.“

Außerdem soll im Roman auch eine lesbische Liebesgeschichte vorkommen. (more…)

11. August 2017

Gay Friday: Neue LGBT-Fantasy für Jugendliche

Category: News – Darkstar – 07:30

Gentlemans GuideDieser Tage kamen bzw kommen wieder einige phantastische Jugendbücher heraus, in denen queere Figuren größere Rollen spielen.

Inzwischen tauchen ja Lesben, Schwule, Trans- und Bisexuelle in Büchern öfter auf, auch wenn sie nur selten im Mittelpunkt stehen.

Bei den folgenden Büchern soll das anders sein.

Denn Anfang macht (more…)

4. August 2017

Rainbow Rowell: Aufstieg und Fall
des außerordentlichen Simon Snow

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 07:30

Simon SnowEr ist der Auserwählte. Es ist sein letztes Jahr auf der Zaubererakademie und mit seinen besten Freunden hat er bereits viele Schlachten geschlagen. Er ist der Mittelpunkt einer Prophezeiung, die die Welt der Magie für immer verändern wird. Sein Zimmergenosse hasst ihn. Oder? Dieses Schuljahr wird sich für Simon Snow alles ändern!

Um Rainbow Rowells Roman Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow (im Original schlicht Carry On genannt) wurde im englischen Sprachraum gewaltig viel Wirbel gemacht. (more…)

21. Juli 2017

Gay Friday Lesetipp:
Eine Woche für die Ewigkeit

Category: News – Darkstar – 07:30

Eine Woche für die EwigkeitDiese Woche ist Pride-Week in Berlin. Nach dem 25. Lesbisch-schwulen Stadtfest am vergangenen Wochenende findet morgen die CSD-Parade statt.

Deshalb gibt’s als Lesetipp von mir heute Eine Woche für die Ewigkeit von David Levithan und Nina LaCour. Der Roman spielt zur Pride Week in San Francisco und erzählt seine Geschichte(n) abwechselnd aus der Sicht der Teenager Mark (schwul) und Kate (lesbisch), die sich zufällig in einer der zahlreichen Gay-Bars begegnen und miteinander anfreunden.

Meine ausführliche Review zum Roman gibt’s hier.

14. Juli 2017

Kayla Bain-Vrba: Glamour

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 15:09

GlamourDer Feenprinz und der Schusterjunge

Der junge Pip lebt mit seinem Vater, einem Schuster, und seiner Stiefmutter in einem kleinen Dorf und träumt von der großen Liebe. Ein Traum, für den seine gehässige Stiefmutter nur Spott und Hohn übrig hat. Sie behandelt Pip wie einen Dienstboten, ohne dass sein Vater etwas dagegen tut. Der Junge hat sich längst mit seiner trostlosen Situation abgefunden. Bis seine Stiefmutter den Bogen überspannt und den falschen Leuten ins Ohr flüstert, Pip könne Kieselsteine in Juwelen verwandeln. (more…)

Kayla Bain-Vrba: Glamour
The cobbler’s son and the fairy prince …

Category: Rezensionen,Romane – Darkstar – 15:09

GlamourYoung Pip lives with his father, a shoemaker, and his stepmother in a small village, dreaming of great love. A dream for which his cruel stepmother only has mockery. She treats Pip like a servant without his father doing anything about it. The boy has accepted his poor situation. Until his stepmother whispers lies to the wrong people…

Suddenly Pip finds himself as a prisoner at the court of the Aelfin King. Pip is desperate and thinks his last hour has struck. But then the son of the king appears in his dungeon cell and decides (more…)

16. Juni 2017

Gay Friday: Queere Menschen, die die Welt veränderten

Category: News – Darkstar – 12:30

Queer There and EverywhereWorld history has been made by countless lesbian, gay, bisexual, transgender, and queer individuals—and you’ve never heard of many of them

Sarah Prager hat ein Sachbuch veröffentlicht, in dem sie queere Menschen vorstellt, die in der Weltgeschichte größere und kleinere Rollen eingenommen haben.

Queer, There, and Everywhere: 23 People who changed the world zielt hauptsächlich auf jugendliche Leser ab, ich bin aber schon gespannt, was ich noch alles Neues daraus erfahre. (more…)