Darkstars Fantasy News


13. Dezember 2016

Comic-Fortsetzung der Lunar Chronicles
Fairy Tale Tuesday: Wires and Nerves

Category: News – Darkstar – 08:00

Wires & NervesMit Winter bzw. Wie Schnee so weiß ging Marissa Meyers SciFi/Fairy-Tale-Reihe „Die Luna Chroniken“ zu Ende.

Im Januar 2017 legt die Autorin allerdings mit einer (ersten) Graphic Novel nach:

In „Wires & Nerves“ steht die Androidin Iko im Mittelpunkt, die sich auf ein gefährliches, aber auch romantisches neues Abenteuer begibt.

Das verrät der Klappentext: (more…)

30. Januar 2016

Die Luna Chroniken sind komplett:
Gestern ist „Wie Schnee so weiß“ auf Deutsch erschienen

Category: News – Darkstar – 12:00

Wie Schnee so weißEndlich auch auf Deutsch komplett:

Gestern veröffentlichte Carlsen mit „Wie Schnee so weiß“ den finalen Band von Marissa Meyers vierteiligem Science Fiction-Märchen „Die Luna Chroniken“.

Im Abschlussband verbünden sich Cinder (Aschenputtel), Scarlet (Rotkäppchen) und Cress (Rapunzel) mit Winter (Schneewittchen), um Levana, die böse Königin des Mondes zu stürzen. (more…)

11. November 2015

Endlich da: Das Finale der Lunar Chronicles

Category: News – Darkstar – 17:00

Cinderella in Space – dass ich ein großer Freund von Marissa Meyers futuristischer Märchenadaption „The Lunar Chronicles“ bin, ist für regelmäßige Blog-Besucher keine Überraschung.

Ich bin schon ganz gespannt, wie die Autorin ihre Saga, in der Aschenputtel, Rotkäppchen und Rapunzel es mit Schneewittchens böser Stiefmutter, der Königin des Mondes, aufnehmen, ausgehen lässt. Morgen erscheint in den USA mit „Winter“ der finale Band der vierteiligen Saga erschienen.

Das erwartet (more…)

8. Dezember 2014

Marissa Meyer: Wie Sterne so golden
Die Luna Chroniken – Teil 3

Category: Hörbücher,Rezensionen – Darkstar – 08:00

Wie Sterne so goldenRapunzel ist eine Computerhackerin. Ihre langen Haare verfangen sich gern mal in den Rollen ihres Bürostuhls. Sie ist einsam, hoffnungslos romantisch und unter der Dusche trällert sie Opern.

In Marissa Meyers aufregender Science Fiction-Märchenwelt ist sie auch nicht in einem Turm eingesperrt, sondern in einem Satelliten, der im Orbit des Mondes seine Bahnen zieht. Und in „Wie Sterne so golden„, dem dritten Teil von Meyers „Luna-Chroniken“, machen sich Aschenputtel und Rotkäppchen mit einem Raumschiff auf, sie zu retten. (more…)

9. Juli 2014

Prequel zu LUNAR CHRONICLES kommt 2015

Category: News – Darkstar – 19:37

Fairest - Lunar Chronicles PrequelDas kam unerwartet: Ein Prequel-Roman zu Marissa Meyers „Lunar Chronicles“ wurde für Januar 2015 angekündigt.

Von Meyers SciFi-Fairy Tale-Mash Up bin ich ja begeistert, seit ich den ersten Band „Cinder“ gelesen habe. (Auf Deutsch ist der Roman inzwischen unter dem Titel „Wie Monde so silbern“ erschienen). Auch „Scarlet“ (hierzulande: „Wie Blut so rot“) und (more…)

5. Februar 2014

Frisch erschienen: Marissa Meyers Cress

Category: News – Darkstar – 19:00

Cress (Lunar Chronicles 3)Gestern ist endlich „Cress“ erschienen, der dritte Teil von Marissa Meyers SciFi-Märchensaga „The Luna Chronicles“, die seit Anfang des Jahres auch auf deutsch erscheint. Wer die Saga noch nicht kennt: In der übernächsten „Nautilus“ erscheint ein Special zur Serie.

Im dritten Teil der zusammenhängenden Saga rückt – der Titel verrät es ja – Cress in den Mittelpunkt: ein Mädchen, das von der Königin des Mondes (more…)

18. Dezember 2013

Preview auf „Wie Monde so silbern“
Hörprobe & Behind the Scenes-Video

Category: News – Darkstar – 14:00

Wie Monde so silbern (mp3-CD)Am 21. Dezember 2013 erscheint bei Silberfisch mit „Wie Monde so silbern“ der erste von vier geplanten Teilen der „Luna-Chroniken“ der amerikanischen Autorin Marissa Meyer.

Die Sprecherin Vanida Karun entführt die Hörer in eine Welt, in der Aschenputtel ein Cyborg ist und statt eines Schuhs einen metallenen Fuß verliert. Wer neugierig ist: Auf der Verlagswebsite ist das komplette erste Kapital als 24minütige XXL-Hörprobe online und Vanida Kuran berichtet (more…)

1. September 2013

Titelbild & Verlagsbeschreibung von Cress

Category: News – Darkstar – 20:00

CressWie ihr durch meine Rezensionen vielleicht mitbekommen habt, bin ich begeisterter Leser von Marissa Meyers Lunar Chronicles, in der sie alte Märchenplots in ein SciFi-Setting umlagert. Nach „Cinder“ (Aschenputtel) und „Scarlet“ (Rotkäppchen) erscheint im kommenden Februar im US-Original der dritte Band „Cress„. Jetzt wurde das Titelbild veröffentlicht – und ich finde es traumhaft …

Im dritten Teil der zusammenhängenden Serie rückt Cress in den Mittelpunkt; ein Mädchen, das von (more…)

10. März 2013

Interview mit Marissa Meyer

Category: Interviews – Darkstar – 14:15

Cinder (Lunar Chronicles #1)Dass Märchen aus dem fantastischen Es war einmal-Zeitalter in unsere Wirklichkeit geholt werden, ist mittlerweile ein gängiges Erfolgsrezept. US-Autorin Marissa Meyer geht sogar noch einen Schritt weiter und versetzt vier sehr bekannte Grimms Märchen in die Zukunft. Ihr Aschenputtel ist eine Cyborg-Mechnikerin im Teenager-Alter, die in einem fernöstlichen Kaiserreich aufgezogen wird, das von der Königin des Mondes mit Krieg bedroht wird. Rotkäppchens Großmutter arbeitete als Raumschiffpilotin für das französische Militär. Und ihr Rapunzel wird nicht in (more…)

Interview with Marissa Meyer

Category: Interviews – Darkstar – 14:14

Cinder Foreign Cover 3To set fairy tale retellings in our modern world is not a new thing to do. With her „Lunar Chronicles“ author Marissa Meyer however is even going further: Her fairy tale-inspired saga about a Cyborg-Cinderella from New Bejing is taking place in a distant future. In the beginning I wasn’t sure if this could work, but Meyers science fiction version of those old stories are just great. Once you stared, you cannot put her books down. Her Red Riding Hood-inspired second novel „Scarlet“ came out just a few weeks ago. I talked to her about her version of the fairy tale princesses, what sparked the idea to her series and much more: (more…)